BiologieChemieMathematik

Das Problem des Quartals – Green Edition – Ist die Luft rein?

By Dezember 2020Juli 2nd, 2021No Comments

Nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation (WHO) sterben jedes Jahr mehr als sieben Millionen Menschen an den Folgen der  Luftverschmutzung. Luftschadstoffe entstehen durch eine Vielzahl von natürlichen Prozessen (z.B. Waldbrände, Vulkane und Bakterien) und menschlichen Aktivitäten (Nutzung von Kraftfahrzeugen und Industrie). Eine Vielzahl von Schadstoffen, insbesondere Kohlenmonoxid (CO), Stickstoffdioxid (NO2), Schwefeldioxid (SO2), Feinstaubpartikel (PM10) und Ozon (O3), wird hinsichtlich ihres Beitrags zur Luftverschmutzung überwacht. In dieser Aufgabe sollst du die Luftverschmutzung, wie sie überwacht wird und ihre Auswirkungen auf die menschliche Gesundheit untersuchen. Dazu kannst du Daten aus deiner Stadt zum Grad der Luftverschmutzung sammeln und analysieren und die Auswirkungen der Luftverschmutzung auf die menschliche Gesundheit untersuchen.

  • Nutze verschiedene Standorte zur Überwachung der Luftqualität, um die Luftqualität zu ermitteln. Was zeigt die Grafik? Welche Faktoren könnten die kleinen Spitzen und Täler in der Grafik innerhalb eines Tages, einer Woche oder eines Monats verursachen?
  • Vergleiche die Luftschadstoffwerte mit denen, die in der Umgebung von Flughäfen, Autobahnen und Industriegebieten gefunden wurden. Sind sie niedriger oder höher als die Werte an deinem Wohnort oder deiner Schule?
  • Was kann getan werden, um die Luftqualität zu verbessern?
  • Untersuche die Auswirkungen von Luftschadstoffen auf die menschliche Gesundheit.

Hier findet ihr einige verschiedene Luftqualitäts-Indexe.
Woher wissen wir, welche am genausten ist?

  • Echtzeit-Luftqualitätsindex: aqicn.org
  • Weltgesundheitsorganisation (WHO): maps.who.int/airpollution
  • The Plume City Air Report Map: air.plumelabs.com/en
  • Europäischer Luftqualitätsindex: airindex.eea.europa.eu
Fach
Biologie, Chemie, Mathematik
Jahr
Leitperspektiven
Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE), Prävention und Gesundheitsförderung (PG), Medienbildung (MB), Verbraucherbildung (VB)
Themen
Forschendes Lernen, Anbindung an die Realität, Interdisziplinäres
Leitideen /
Inhaltsbezogene Kompetenzen
Funktionaler Zusammenhang
Klassenstufen
8-10
Autor/in
Zurück