Kurz berichtet

Educating the Educators III

Internationale Konferenz zu Herangehensweisen im Scaling-up von Fortbildungen in der MINT-Bildung

Die dritte Auflage von „Educating the Educators“ findet am 7. und 8. Oktober 2019 an der PH Freiburg statt. Die Konferenz bietet internationalen und nationalen Teilnehmer*innen einen Rahmen, um sich gemeinsam mit verschiedenen Ansätzen für das Scaling-up von MINT-Fortbildungen und somit dem Erreichen möglichst vieler Lehrkräfte auseinanderzusetzen. Die Konferenz bringt Schlüsselakteur*innen aus Forschung, Praxis und Politik zusammen, um einen Austausch von Wissen und Erfahrungen sowie ein Schaffen bzw. Stärken von Netzwerken zu ermöglichen.

Die Konferenz wird vom International Centre for STEM Education (ICSE), dem ICSE Konsortium und dem Projekt MaSDiV organisiert. Außerdem wird die Konferenz vom DZLM (Deutsches Zentrum für Lehrerbildung Mathematik– eine Initiative der Deutschen Telekom Stiftung) unterstützt.

Wir möchten Verantwortliche aus Forschung, Politik und Praxis einladen an der Konferenz teilzunehmen. Wir freuen uns über Beiträge aus allen drei Bereichen. Die Frist für Einsendungen ist der 16. März 2019.