Kurz berichtet

ICSE ist ein Jahr alt

By Februar 2019 März 4th, 2019 No Comments

Konsortiumstreffen in Freiburg markiert ICSE Jubiläum

ICSE ist nun schon ein Jahr alt! Am 18. Januar 2019 feierten wir das Jubiläum der Inauguration. Seit der Gründung arbeitet ICSE zusammen mit dem ICSE Consortium daran, wichtige Ziele umzusetzen: Es geht darum, den MINT-Unterricht innovativ zu gestalten, um mehr Schüler*innen für die MINT – Fächer zu begeistern und Ihnen die Relevanz von MINT-Fächern für ihr Leben, die Gesellschaft und das Berufsleben zu zeigen.

Es vergeht kein Tag, an dem ICSE nicht wachsen und an sich und seinen Zielen arbeiten würde. ICSE koordiniert bereits drei große, von der Europäischen Union geförderte Projekte (IncluSMe, MaSDiV und STEM PD Net), die diesen Zielen dienen sollen. Außerdem fand kurz vor dem ersten Geburtstag das zweite ICSE Konsortium Meeting hier an der Pädagogischen Hochschule in Freiburg statt. Diese Gelegenheit nutzen die internationalen Partner*innen aus insgesamt 14 Ländern, um auf das Jahr zurückzublicken und gemeinsam die nächsten Aufgaben zu planen. Eine weitere erfreuliche Entwicklung ist, dass ICSE mit seinen Aktivitäten merklich auf ein großes Interesse überall in der Welt stößt. So kommen neuerdings regelmäßig Anfragen zur Kooperationen und gemeinsamen Lernmöglichkeiten in der MINT Bildung von weit und fern.

Für das nächste Jahr wünschen wir uns noch mehr gemeinsame Aktivitäten und Diskussionen im Bereich MINT Bildung, mehr Lehrer*innenfortbildungen und begeisterte Lehrer*innen und Schüler*innen in den MINT Fächern, produktive internationale Meetings und neue Kooperationen. Auf die Zukunft von ICSE!