Fortbildungen

Seit Herbst 2017 läuft, unter Bezug auf den Leitgedanken „Berufsbezug“ in den aktuellen Bildungsplänen, unser neues Zertifkatsprogramm „MINT im beruflichen Kontext“. LehrerInnen können in unserem innovativen und leicht mit dem Schulalltag zu kombinierendem Programm aus verschiedenen Modulen (von Fortbildungseinheiten über Firmenbesuche bis hin zum Austausch mit LehrerInnen aus anderen Ländern) wählen und das für sie passende Programm zusammenstellen.

Hier finden Sie die einzelnen Module, kooperierende Firmen (SICK-AG in Waldkirch, Walther-Rathenau-Gewerbeschule in Freiburg, Roche AG in Basel) und weitere Informationen:

Dies ist ein Fortbildungskonzept für MathematiklehrerInnen, das darauf abzielt, LehrerInnen dabei zu unterstützen, Mathematik und Naturwissenschaften in heterogenen und multikulturellen Klassen so zu unterrichten, dass alle SchülerInnen davon profitieren und auch die Vermittlung von Grundwerten unserer Gesellschaft unterstützt wird.

Das innovative an diesem Fortbildungskonzept ist die Verknüpfung von mathematisch-naturwissenschaftlichem Lernen mit der Vermittlung von gesellschaftlichen Grundwerten. Diese sind Eckpfeiler einer modernen Demokratie und einer multikulturellen Gesellschaft. Die Hauptzielgruppe sind LehrerInnen, die in der Sekundarstufe I unterrichten.

Die Fortbildung besteht aus drei Modulen:

  • Offene Aufgaben als Zugang, um leistungsbezogener Heterogenität zu begegnen
  • Offene Aufgaben mit Alltagsbezug und in relevanten Kontexten
  • Offene Aufgaben für interkulturelles Lernen

Die Inhalte der Fortbildung unterstützen in besonderer Weise die Umsetzung der Leitperspektiven „Bildung für Toleranz und Akzeptanz von Vielfalt“ „Bildung für nachhaltige Entwicklung“, und „Verbraucherbildung“. Durch die Offenheit der gewählten Aufgabenbeispiele werden auch alle im Bildungsplan verankerten prozessbezogenen Kompetenzen im Rahmen der Fortbildung berücksichtigt und mit den Leitperspektiven verwoben.

Ergänzende Materialien inklusive Unterrichtsmaterialien für LehrerInnen werden zur Verfügung gestellt.