Skip to main content
MINT4Life Was bisher geschah...

Can you Escape? – 3D-gedruckte Escape Boxen designen an der Staudinger Gesamtschule

Autorin: Berit Stier

In der MOST Projektwoche vom 15. bis 19. November 2021 ging es für die Schüler*innen der 9. Klasse an der Staudinger Gesamtschule in Freiburg vor allem um eins: Knifflige Rätsel erfinden! Und das nicht einfach nur aus Liebe zum Knobeln. Hinter der Aktion stand ein ganz bestimmtes Thema: Die Schüler*innen entwickelten während der Wochen eigene Escape Rooms zum Themenbereich Nachhaltigkeit!

Bei Escape Rooms geht es darum, im Rahmen einer vorgegebenen Zeit die vorhandenen Rätsel zu lösen, um aus dem Raum „entkommen“ zu können. Dabei kann es sich um einen realen Raum, aber auch um eine (3D-gedruckte) Escape Box oder einen digitalen Escape Room handeln. Genau diese Auswahlmöglichkeiten gab es auch für die Schüler*innen, die am Montagmorgen neugierig ICSE‘s große Escape Box aus Holz beäugten. Um ein Gefühl für mögliche Rätsel zu bekommen, spielte die Klasse die Escape Box einmal durch, um danach einen Einblick in die vielen verschiedenen Möglichkeiten des Konzepts „Escape Room“ zu erhalten.

Aber was haben Escape Rooms mit 3D-Druck und dem Thema Nachhaltigkeit zu tun? Wie sich dann herausstellte, sogar eine ganze Menge! In Kleingruppen arbeiteten die Schüler*innen fortan an eigenen Escape Rooms und bewiesen mit unglaublich viel Einfallsreichtum und Kreativität, dass Nachhaltigkeit und Escape Rooms sehr gut zusammenpassen. Eine Gruppe richtete ihren digitalen Escape Room beispielsweise ganz dem Thema Müll aus, eine andere nutze gleich ein ganzes Klassenzimmer um das Thema Regenwald eindrucksvoll in spannende Rätsel und aufregende Hindernisse zu verarbeiten. Wieder andere designten ihre eigene Escape Boxen in einer 3D-Software.

 

Insgesamt sind so während der Projektwoche sechs aufregende Escape Rooms entstanden. Wir wünschen den Teilnehmenden ganz viel Spaß beim Knobeln und Rätseln!

Ihr habt auch Lust auf Rätselspaß? Dann probiert doch einmal ICSE’s digitalen Escape Room auf unserer Webseite aus! Oder nehmt an unseren offenen Mitmachangeboten teil, konzipiert im Makerspace eure eigenen Escape Boxen und druckt diese anschließend vor Ort aus!