Skip to main content
MINT4Life Was bisher geschah...

Erlebnisbericht zur Sommerschule 2021

Autorin: Jana Schüren (Teilnehmerin)

Die Sommerschule 2021 zu den MINT-Fächern für Mädchen: Wir haben in der Sommerschule 2021 in den 4 Tagen soviel über den 3D-Druck gelernt und viele neue Leute kennengelernt. Es gab einige  Präsentationen zum 3D-Druck.

Am ersten Tag durften wir erstmal selbst in Gruppen die Escapeboxen austesten (die Escapebox, den Escaperoom, und den digitalen Escaperoom). Schon am nächsten Tag durften wir uns in unseren Gruppen selbst Escapeboxen entwerfen (online per Programm). Zuerst war es etwas kompliziert, doch wenn man es einmal raushatte, konnte man sehr kreativ werden! Letztendlich wurden schon mal Teile von unseren selbst kreierten Escapeboxen mit dem 3D-Drucker gedruckt. Das war mega spannend zu sehen, wie es mit jeder Schicht gedruckt wurde! Wir haben in diesen 4 Tagen so viel Neues gelernt und erlebt. Man geht auf jeden Fall mit viel Inspiration aus der Sommerschule raus.