Mathematik

Alles Zufall? – Ein Würfelspiel

By Dezember 2020No Comments

Ist das wirklich Zufall? Bei diesem Würfelspiel mit zwei Würfeln geht es nicht um die höchste, sondern um die passende Augensumme. SpielerIn A gewinnt, wenn die Augensumme 2, 3, 4 oder 5 beträgt, SpielerIn B bei der Augensumme 6, 7 und 8 und SpielerIn C bekommt jeweils einen Punkt, wenn die Augensumme 9, 10, 11 oder 12 ergibt.

Welcher Spieler hat bei diesem Spiel die beste Gewinnchance?

Spielt das Spiel zunächst in 3er Gruppen selbst.

Findet dann gemeinsam in eurer Gruppe eine Regel, warum welcher Spieler die beste Gewinnchance hat.

Mit der ganzen Klasse werden schließlich die verschiedenen Darstellungen und Erklärungen aller Grupen vorgestellt, verglichen und diskutiert.

 

 

Fach
Mathematik
Jahr
Leitperspektiven
Themen
Forschendes Lernen, Anbindung an die Realität
Leitideen /
Inhaltsbezogene Kompetenzen
Klassenstufen
1-4, 5-7, 8-10
Autor/in
Zurück