Mathematik

Katzen und ihre Nachkommen

By Dezember 2020No Comments

Eine Tierschutzorganisation behauptet: „Eine Katze kann in 18 Monaten 2.000 Nachkommen zeugen!“ Ist diese Aussage realistisch?

In einer Gruppenarbeit werdet ihr diese Frage beantworten und dazu ein Plakat oder eine Folie als Vorstellung eurer Lösung gestalten.

Zusätzlich werdet ihr schnell merken, dass ihr noch ein paar weitere Informationen brauchen werdet:

  • Länge der Schwangerschaft: 2 Monate
  • Katze kann zum ersten mal schwanger werden mit: 4 Monaten
  • Anzahl der Kätzchen pro Wurf: 4-6
  • Durchschnittliche Zahl von Würfen pro Jahr: 3
  • Alter, in der Katzen keine Kinder mehr bekommen: 10 Jahre

 

Fach
Mathematik
Jahr
Leitperspektiven
Medienbildung (MB)
Themen
Forschendes Lernen, Anbindung an die Realität, Interdisziplinäres
Leitideen /
Inhaltsbezogene Kompetenzen
Zahl – Variable – Operation, Funktionaler Zusammenhang, Daten und Zufall
Klassenstufen
5-7, 8-10
Autor/in
Zurück